Warum Finanzen mit Plan?

Blog - stets mit Augenzwinkern!

 

Finanzplanung zur Vermeidung von dopptlen Versicherungen und unnötigen Kosten.

  

Für wen ist Private Finanzplanung wichtig?

 
Vorsorge für die Familie

Die Planung und Steuerung der privaten Finanzen ist für breite Bevölkerungskreise von hoher Bedeutung, denn im Falle finanzieller Fehlentwicklungen stehen hier nicht Luxusobjekte wie ein Ferienhaus oder ein Sportwagen auf dem Spiel, sondern womöglich die Ausbildung der Kinder, das hart ersparte Eigenheim, eine angemessene Gesundheitsversorgung oder sogar die finanzielle Existenz. Es gibt zwei Wege, um die damit verbundenen Herausforderungen anzugehen:

  • Man vertraut sich selbst und befasst sich mit seinen privaten Finanzen.
  • Man vertraut einem Finanzberater und sucht dessen Rat.

Mit finatra kombinieren Sie die Vorteile beider Vorgehensweisen. Denn finatra informiert Sie und hilft Ihnen, gute und schlechte Finanzberatung voneinander zu unterscheiden und Ihre Selbstverantwortung als Verbraucher in die eigene Hand zu nehmen.

 

Was haben Sie von Ihrer persönlichen Finanzanalyse?

 

Die persönliche Finanzanalyse umfasst in einer Rundumsicht alle Handlungsfelder der finanziellen Bedürfnisse „Lebensgrundlage sichern“, „Vermögen bilden“ und „Vermögen schützen“.

Ihre persönliche Finanzanalyse versetzt Sie so einmal in die Lage, dass Sie die für Sie wesentlichen Handlungsfelder der Privaten Finanzplanung selbst erkennen und bewerten können. Weiterhin erhalten Sie mit Ihrer persönlichen Finanzanalyse Entscheidungshilfen, worauf Sie achten müssen, um die für Sie wichtigen Aufgabenstellungen zu lösen.

 

 

Hier geht es zum Finanzcockpit von finatra - Ihr Einstieg in die Finanzplanung